trubeln in wien und ghörig werda in vorallemberg
 



trubeln in wien und ghörig werda in vorallemberg
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/dadaunddoedda

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
da und doedd oder di solls gebn solangs die welt gibt und die welt solls imma gebn

********************************************************* 

 

*********************************************************

mit heute is der titel endlich programm geworden, endlich auch nur deshalb, weil das mit ende und erwartung zu tun hat. aber eigentlich ist endlich das falsche wort, würd wohl der deutschlehrer unseres vertrauens sagen. ebenso wie er wohl die orthographische kleinschreibkrise bekommen würde, der deutschleherer unseres vertrauens. aber da wir die lehrer unserer selbst sind, du ja sowieso am ende deines bildungsweges und nurmehr für dein leben zu lernen brauchst .... jedenfalls haben wir jetzt da und doedd und ja, bloggen macht mehr spaß als lernen. aber schreiben geht voran, is nur alles chaos. mit mizta e. wars "ganz nett" - würde zumindest auf dem text der postkarte in der erinnerungskiste stehen. lern von solchen begegnungen auch sehr viel fürs leben und durch den spiegel wird mir immer wieder mal bewusst, wo ich grad im leben steh. und ja, hatte heute eine anfrage mit 64 beziehungspunkten, irgendwas mit eu und brüssel und der obsttest hat ergeben, dass bananen und birnen viel kalium aufweisen. und kalium ist wichtig bei der regulation des membranpotentials. und birnen auch gut gegen anämie. eh wichtig als vegetarierIn - versteht sich. und während du jetzt grad auf der westautobahn fährst - nehm ich zumindest an, vielleicht bist aber auch noch am hääsluaga mit entnervtem muh, kann ich dir nach wochenlanger recherche das logo der volksbühne erklären: is ein altes räuberzeichen und heißt "achtung vor überfällen". ich weiß, is in etwa so interessant wie die durchschnittliche schuhgröße einer schmalzfliege. alles liebe! a*

 

 

dada am 27.2.08 16:40


für immer jung

kannst du dich erinnern, unterstreichen tut man nicht mehr oder? hat das nichtmal der deutschlehrer unseres vertrauens gesagt?

bin verliebt in die textpassagen:

...ohne Angst und ohne Dummheit
ohne Hochmut sollst du leb´n.

Zu de Wunder und zur Seligkeit
is dann nur a Katzensprung
 

 

...du sollst vor Liebe brennen
und vor Begeisterung!
Weu dann bleibst für immer jung.
 

finde, die passen gut hierher. und zum überraschenden frühlingseinbruch (warum darf immer nur der winter irgendwo einbrechen?). und ausserdem macht bloggen mehr spass als lernen.....

war ein wirklich schönes wochenende..... habe die freiheit nochmal sehr genossen. sage danke für deine holde gesellschaft am freitag...

alles liebe,...

 

dadaunddoedda am 24.2.08 23:58


so. hab grad beschlossen den ernst in einen bananenkarton zu packen. is ja alles nicht so wichtig.  

wie sagt du so schön: und, jetzt machen wir das ganze nochmal von vorn- und mit mehr humor......

ja und sonst halt mit whisky.....

alles liebe,...

 

dadaunddoedda am 21.2.08 19:17


heja,.....

um es in den worten von meinem lieblingswetterredakteur zu sagen : "da staunt der schwan!". so ein tolles frühlingsfoto. und ich dachte es ist kalt und hat noch schnee in little walser valley.

wünsche gute reise und freu mich wenn du wieder da bist!

ganz liebe grüsse!

dadaunddoedda am 19.2.08 17:14


kaffee mit klup ost

reise morgen wieder gen glasnost und perestroika und freu mich auf einen ostcocktail, vodka oder einfach nur ein wischellburga. ein symbolischer kaffee auf gänseblümchen für dich mit einem lieben gruß.

dadaunddoedda am 19.2.08 16:24


michi, die frauen hatten fellinihafte und stark sexuelle momente

versuche grade für immer jung und die ausgehzeiten zusammenzufügen. gleichermaßen versuche ich grad auch zu verstehen, wie man auch als (für mich einst) erziehungsberechtigter sich für immer jung benimmt. neinnein, nichts von jugendlich, gar berufsjugendlich - vielmehr (oh schau, das is ein gedankenstrich, weil vorn und hinten platz zum denken) legoklötzchenalter. mit arme verschränken und beleidigt sein, mit sich anschreien, türen zuknallen und ganz vielen tränen. und das mit bald mitte 50 - versteht sich. oh, da wird ganz schnell zum mitheulen. bin grad biomüllcontainse für petzgedada. nunja. oder "however", wie die coolen leute mit musikgruppe immer sagen.
ich will auch buntes bier und chardonnay und vor allem whiskey trinken. unabdinglich, nächsten samstag. magst du zu mir eingeladen werden, im voraus um tanzkleider und malfarben zu sortieren und einen fischbörga zu essen? kannst du mir das farb- und fotoediting (und hier haben wir ein beispiel für aufzählungsbindestrich) beibringen?
im westen viel neues. alles anders, sag ich dir. sonne scheint, schnee und kalt und krieg in meiner a. der welt-burg dort im türmchen alles mit. gestern war die bügelnacht, nur halt englisch ausgeprochen. war aber nicht. und der kleine hat razzmatazz mit seiner band getrommelt. war ich auch nicht. der halbkleine schon und meinte, es war jung und punkig. und sie waren um 1 zuhause. und somit kann man für immer jung und ausgehzeiten letzten endes doch zusammenfügen. oder so.
dadaunddoedda am 17.2.08 10:00


liebe anja,... natürlich nur wieder irgendwas unterdrücktes

so... auch schön, wennich nachts, wenn ich nach hause komme wieder einen grund fürs internet emails schreiben habe. quasi ein rewivel (schwieriges wort). hoch lebe aperol, chardoney und wieselburger..... wobei ich mir bei der wieselburger farbe nicht so sicher bin, weil inhalt ja immer irgendwie unbesehen- könnte ja auch lila sein, was wir da so trinken- man weis es nicht...

finde ja sowieso, wir sollten unsre wortdingers patentieren lassen- kannst dich noch erinnern an "onehitwonder"? ..... schauen wir mal zu was es unsere bloggerei bringt. mach mir ja grad gedanken um das privatsphärische. kann man das irgendwie einrichten? müssen wir noch schauen.

nachts ist inzwischen übrigens halb eins, das alter- sag ich da nur. und tatsächlich noch kurz im schick kann jeder (heisst dass jetzt, dass schicke menschen keine probleme mit der sexualität haben oder heisst das, dass jeder schick sein kann?) na egal..... jedenfalls nicht viel verpasst im schiki- normales durschnittsbeiselstimmung..... bitte spass mitbringen- sag ich da nur.

übrigens wäre super, wenn du nächsten samstag lust auf ausgeherei hättest- wohin auch immer.

so- werde jetzt mit meinem juckenden rücken (hoffe ich hab keine flöhe- schwanke ja zwischen waschmittelallergie, shampooallergie, gürtelrose und flöhe- wobei flöhe kriegen doch eigentlich nur hunde oder?) und der unerträglichen leichtigkeit des seins schlafen gehen. und hab mir grad gedacht- alles eine frage der gewichtung. freu mich grad auf meinen russischen krimi. grüsse an dich und die berge und verschwende keine zeit an den neid, weil wer im walsertal sein kann, hat schöneres zu tun- ehreschwöre!

bin ja gespannt auf geschichte und so weiter und so fort.....

alles liebe,

michi

dadaunddoedda am 17.2.08 00:56





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung